VW: Hilfe zur Selbsthife

| 16.09.2018 | Wirtschaft

VW Geschädigte in Österreich können ihre Chancen auf Schadenersatz über ein neues Rechtsverfahren in Deutschland wahren, kosten- und risikolos. „Interessant ist dieser Weg für alle, die bisher noch nicht geklagt haben, weder individuell noch über Sammelklagen“, sagt Peter Kolba, Obmann des Verbraucherschutzvereins (VSV), dessen Vorstand auch ich angehöre.  Seinen Mitgliedern zeigt der VSV Schritt für Schritt, was zu tun ist und bietet ihnen ab Anfang November  auch die nötigen juristischen Vorlagen. (Fortsetzung)

Lydia Ninz und Peter Kolba

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren