VW: Tief enttäuscht vom Upgrade

| 25.05.2017 | Wirtschaft

25.000 Geschädigte haben sich in Deutschland bisher zu einer Sammelklage von “myRight” zusammengeschlossen. In einer Umfrage zeigten sich die Geschädigten in Deutschland tief enttäuscht von VW und speziell vom Rückruf. Jeder zweite Befragte, der das Update vorgenommen hat, ist damit unzufrieden. (Fortsetzung)

 

 

Jan Eike Andresen (re) und Sven Bode von myRight packen die Causa VW an (Copyright Andresen)

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren

Alle Kommentare:

  • Lars Heinemann

    06.06.2017 | 10:06 Uhr

    Danke für den Artikel.

    ...................................................