VW: Rückruf von Audi möglich

| 20.04.2016 | Wirtschaft

Während VW-Fahrer wie ich auf den Rückruf des Tiguan noch warten müssen, gibt es keinen Grund mehr, mit dem Rückruf von Audis zu waren. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat heute bekannt gegeben, “im April dem Hersteller Audi die endgültige Freigabe für Fahrzeuge mit der Verkaufsbezeichnung Audi A4, A5, A6, Q5, 2,0 Liter und Seat für das Modell Exeo 2,0 Liter erteilt zu haben”. Das habe ich heute der Website des Kraftfahrzeug-Bundesamtes entnommen. Damit können die Hersteller mit dem Rückruf und der Umrüstung dieser Modelle beginnen. (Fortsetzung).

 

 

Tiguan wartet auf Rückruf

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren