Sisi? Jaja!

| 27.07.2015 | Reise

Im berühmten Film mit der jungen Magda Schneider kennt man sie als „Sissi“. Auch im italienischen Kochbuch sind ihre Rezepte unter „Sissi“ verewigt. Aber in Bad Ischl steht in goldenen Lettern  „Sissy“ heute auf jenem Hotel geschrieben, in dem Elisabeths damals vor ihrer Verlobung mit Kaiser Franz genächtigt hat. Im Geschichtsbuch über Bad Ischl ist von „Sisi“ die Rede, genauso wie im „Sisipark“ als Teil der Gartenschau. Was ist also richtig in diesem Namenskuddelmuddel? (Fortsetzung)

 

 

sissy

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren