Tag: Poduschka

VKI Sammelklage: Richter lädt Porsche vor

| 24.03.2019 | und Sonstiges, Wirtschaft

Hoffnungsschimmer für VW Geschädigte in Österreich: Für 5. Juli 2019 hat der für die VKI Sammelklage zuständige Richter des Landesgerichts Leoben prominente VW-Vertreter vorgeladen: Wolfgang Porsche und Hans Michel Piech. Nach Einschätzung des VKI Vertrauensanwalts Michael Poduschka wird sich Richter Hannes Rauchenwald, für die Causa für zuständig erklären. „Dann können wir endlich in die inhaltliche Behandlung einsteigen“, sagt Poduschka. (Fortsetzung)

Mag. Michael Poduschka, Copyright Poduschka

Please like & share:

VW-Update bringt zu wenig

| 27.05.2018 | Wirtschaft

Brisantes Gerichtsgutachten für alle, die gegen VW prozessieren oder für eine echte Nachrüstung kämpfen: Das Software-Update reduziert die Stickoxid-Emissionen zu wenig. Das zeigt ein Sachverständigen-Gutachten für das Landesgericht Eisenstadt in einer von Rechtsanwalt Michael Poduschka vertretenen  Klage gegen VW. Auch nach dem Update wird der gesetzliche Grenzwert von 180 Milligramm um stolze 77% überschritten. Eine derart hohe Abweichung kann man nicht mehr in “Toleranz” hinnehmen. (Fortsetzung)

Mag. Michael Poduschka, Copyright Poduschka

Please like & share:

VW Skandal: Echter Sieg

| 26.11.2017 | Verkehr

Während Deutschland mit immer mehr Klagen gegen Volkswagen für Schlagzeilen sorgt, gewinnt Österreich mit spektakulären Gerichtsurteilen internationale Aufmerksamkeit. Ein VW-Käufer hat in zweiter Instanz Recht bekommen und damit einen echten Sieg errungen. „VW hat nun vier Wochen Zeit, beim Obersten Gerichtshof  zu berufen. Sonst ist das Urteil rechtskräftig und VW muss ihm das manipulierte Auto wieder abkaufen“, sagt mir sein erfolgreicher Rechtsanwalt Michael Poduschka. (Fortsetzung)

Mag. Michael Poduschka, Copyright Poduschka

Please like & share: