Tag: Nachrüstungen

VW: Nachrüsten was sonst?

| 27.09.2018 | Wirtschaft

Nachrüstungen für manipulierte Dieselfahrzeuge stehen in Deutschland vor der Tür.  Sie sind dringend  geboten und auch in Österreich sinnvoll. Das zeigt das aktuelle Buch „Diesel-Schäden. Wie Sie sich zu Wehr setzen können!“ (Morawa, E-Book) von Peter Kolba und mir, Lydia Ninz, genau auf. Wichtigster Grund:. Auch nach dem Software-Update schleudern die Dieselautos viel zuviel gesundheitsgefährliches Stickstoffoxid in die Luft, sodass sie  von Fahrverboten bedroht sind. Einziger Ausweg: Nachrüstungen dort, wo es sinnvoll ist. Auf Kosten der Verursacher. (Fortsetzung)

 

Buch über den VW Dieselskandal, Morawa

Buch über den VW Dieselskandal, Morawa

 

Please like & share:

Hört Köstinger die Signale?

| 31.03.2018 | Wirtschaft

Was Deutschlands neue Umweltministerin Svenja Schulze (SPD)  in der „Zeit“ gesagt hat, ist absolut lesenswert. Unmissverständlich fordert Schulze, dass die „Autoindustrie die Nachrüstungen zahlen muss“. Hoffentlich reagiert Österreichs (gar nicht mehr so neue) Umweltministerin Elisabeth Köstinger auf die starken Signale ihrer deutsche Kollegin, wenn sie nach Ostern die hiesige Klima- und Umweltstrategie vorstellt. (Fortsetzung)

 

Weg mit alten Stinkern

Please like & share: