Wege aus der Medienkrise

| 06.11.2014 | Wirtschaft

Die Branche liegt in Trümmern. Den traditionellen Medien bricht das bisherige Geschäftsmodell weg, also die Einnahmen aus Anzeigen und Verkauf. So die knallharte Diagnose von Dr. Martina Salomon, Chefredakteurin des Kurier und DDr. Hort Pirker, Geschäftsführer der Verlagsgruppe News beim 16. Journalistinnenkongress in Wien. Auswege aus der Krise sind gesucht. Fortsetzung

 

 

 

Miranda Mulligan Daten-Pionierin aus den USA

Zum Youtube Video mit Miranda Mulligan über die Zukunft des Journalismus

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren