Gib dem Panda Äpfel

| 09.10.2014 | Reise

Wien, Tiergarten Schönbrunn. Eine aufgeregte Menschentraube vor dem Gehege, alle Kameras schussbereit. Plötzlich gehen ein Ruck und ein Raunen durch die Menge. Meister Panda tritt auf. Gemächlich trottet er auf die Zoobühne. Jeder Zoll ein Star, zeigt er seinem Publikum ostentativ den Rücken, schnappt sich eine Bambusstange, kaut hingebungsvoll. Unwillkürlich schweifen meine Gedanken nach Chengdu in China. In die Heimat der Pandas. Fortsetzung.

 

 

Lydia Ninz füttert Panda in Chengdu mit Äpfel

Lydia Ninz mit Äpfel schmausendem Panda in Chengdu

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren