VW Skandal: Rette sich wer kann

| 29.10.2017 | Wirtschaft

Rette sich wer kann. Wer will und kann, muss seinen VW-Händler noch vor Jahreswechsel klagen, meint der Verein für Konsumenteninformation (VKI). Denn die vom VKI angestrebte Verlängerung des Verjährungsverzichts wurde von den heimischen VW-Händlern nun endgültig abgelehnt. Für alle, die ihr manipuliertes Auto behalten wollen, hat die gemeinnützige Plattform „Cobin“ jetzt die Aktion minus 15% gestartet. (Fortsetzung)

Mag. Wolf_Ulrike, Fotocredit VKI

 

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren