VW: Ultimativ nachbessern

| 18.09.2017 | Wirtschaft

Am zweiten Jahrestag der VW Dieselaffäre fordere ich den Verkehrs- und Umweltminister ultimativ auf, das Schlamassel des ersten Diesel-Gipfels schleunigst zu reparieren und eine nachhaltige Senkung der Stickoxid-Emissionen der manipulierten Diesel-Pkw  auf Kosten der Hersteller durchzusetzen! Das ist die einzige Chance, Gesundheit, Verbraucherinteressen sowie den Gebrauchtwagenhandel zu schützen und den künstlich angeheizten Preisverfall zu stoppen.  Siehe dazu auch Forderungen von Peter Kolba (Video) von der Liste Pilz (Fortsetzung)

Peter Kolba auf der Liste Pilz

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren