VW: Nachzipf für Behörde

| 17.05.2016 | Wirtschaft

Das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat im Auftrag des deutschen Verkehrsministers Alexander Dobrindt bei ausgewählten 53 Automodelle den Stickoxid-Ausstoß überprüft, darunter auch den Opel Zafira 1,6 l Euro 6.  Nach Veröffentlichung des Berichts der Untersuchungskommission am 22. April muss das KBA den Opel Zafira jetzt noch einmal überprüfen. Diesen „Nachzipf“ hat Dobrindt seiner Behörde am 13. Mai angeordnet, nachdem die deutsche Umwelthilfe (DUH) alarmierende Werte für den Zafira 1,6 CDTi  und den Astra 1.6 CDTi publiziert hatte. Den Astra hatte das KBA bisher noch nicht gar nicht untersucht (Fortsetzung)

 

 

VW Untersuchungsbericht

Please like & share:

Tags:

Seiten: 1 2

Beitrag kommentieren